1

Ausbau eines kombinierten Geh- und Radweges entlang der L216 in der Ortsdurch-fahrt Reppenstedt

 

Der Baubeginn ist für den 23. Juli 2024 im östlichen Teil von Reppenstedt geplant. In diesem Abschnitt, von der Einmündung der L216 in den Schnellenberger Weg bis zur Bushaltestelle „Hasenwinkler Weg“, werden der Geh- und Radweg sowie der darunterliegende Regenwasserkanal südlich der L 216 neu hergestellt.

Während der Bauarbeiten wird der Bauabschnitt für den Straßenverkehr halbseitig gesperrt und eine temporäre Lichtsignalanlage installiert um die Befahrbarkeit der L216 in beide Richtungen zu gewährleisten. Der Verkehr wird in den Baustellenbereichen, während der Arbeiten, mit einer Geschwindigkeitsreduzierung von 30 km/h vorbeigeführt. Die Arbeiten in den östlichen Bauabschnitten sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein

Aufgrund der Staugefahr in Reppenstedt wird die ausgeschilderte Umleitung ab Kirchgellersen über die K50 über Dachtmissen und Vögelsen empfohlen.

Die Haltestelle „Hasenwinkler Weg“ wird in beiden Richtungen nicht angefahren. Auch die an der Landesstraße befindliche Haltestelle „Schnellenberger Weg“ wird nicht angefahren. Alternativ können die Haltestellen „Fasanenweg“ im Schnellenberger Weg oder „Lindenweg“ an der Landesstraße genutzt werden. Eine zusätzliche Haltestelle „Lindenweg“ wird in Richtung Lüneburg auf Höhe der Hausnummer 16 an der Lüneburger Landstraße eingerichtet.

Geh- und Radwege im östlichen Teil entlang der L216 Reppenstedt bleiben während der gesamten Baumaßnahme passierbar. Auch der Schnellenberger Weg bleibt bis auf eine kurze Unterbrechung in beide Richtungen für den Kfz- und Fahrradverkehr befahrbar. 

  • Newsletter

    Newsletter

    Erhalten Sie einfach und unkompliziert immer die neuesten Informationen zu diesem Bau-Projekt. Einfach den Newsletter der Gemeinde Reppenstedt abonnieren und immer auf dem neusten Stand sein.
  • Das Projekt

    Das Projekt

    Die Gemeinde Reppenstedt beabsichtigt in Reppenstedt entlang der Lüneburger Landstraße (L216) die Infrastruktur für Fußgänger und Radfahrer zu verbessern. Dazu soll der vorhandene Geh- und Radweg nördlich...
  • Weitere Informationen

    Weitere Informationen

    Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um dieses Bau-Projekt sowie den noch folgenden Bauabschnitten. Informationen über anstehende Änderungen im Straßenverkehr können Sie hier ebenfalls einsehen.
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.